Schlimm: Demonstration in Berlin für eine neue Ordnung unordentlich hinterlassen

Standard

Am Sonntag wurde in Berlin für eine ordentliche Demokratie demonstriert. Und gegen die Sauereien der Banken, gegen Filz und Dreck in Politik und Wirtschaft. Um seine Glaubwürdigkeit zu unterstreichen, ist es dem Berliner wichtig, das eigene Feld nicht sauber zu hinterlassen.
Demokratiedemonstration

Demokratiedemonstration
„Wenn jeder seinen Müll selbst wegräumen würde, wären die Jungs von der Berliner Stadtreinigung doch arbeitslos“, heißt es demonstrativ. „Durch unsere Schlampigkeit sichern wir Arbeitsplätze!“
Demokratiedemonstration
Kleinlaut fügt ein Demonstrant außerdem hinzu: „Und überhaupt, wenn wir unsere Plakate nicht einfach auf dem Boden liegenlassen, weiß doch keiner, dass wir da waren.“
Demokratiedemonstration
„Ein- aber nicht wegwischen“ lautete das Motto der Demonstranten am Sonntag vor dem Roten Rathaus in Berlin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s